Drohnen-ND-Filter

Drohnen-ND-Filter

Filtern
    12 Produkte

    12 Produkte


    Der ND Filter für die Drohne – weshalb er so wichtig ist

    Der ND- oder Neutraldichtefilter ist einer der wichtigsten Filter in der Videografie. Da die Verschlusszeiten relativ langsam sind, müssen der ISO-Wert, also die Lichtsensibilität des digitalen Sensors und die Blendenöffnung des Objektivs reguliert werden. Das ist bis zu einem bestimmten Punkt möglich, aber bei einem großen Kontrastumfang ist auch die modernste Technik überfordert. Ein DJI Mavic Mini ND Filter oder ein Mavic 2 Pro Filter aus einem Set ist aus einem Stück optischen Glas gefertigt. Der gewählte ND-Filter reduziert das einfallende Licht. Dadurch ist es möglich, mit einer größeren Blende zu arbeiten, ohne Gefahr zu laufen, dass die hellen Stellen im Bild ausfressen und selbst durch intensive professionelle digitale Nachbearbeitung nicht mehr zu retten sind.