Lieferung innerhalb von 3-5 Tagen.

Live-Support-Chat Mehr erfahren

Schnellwechsel-System mit einem Klick

Schnellwechsel-System mit einem Klick

Bianca Gibisch |

Sekundenschnelles Wechseln des Equipments

Rollei stellt ein neues kompaktes Schnellwechsel-System vor, das gleichermaßen für Foto- und Videografie interessant ist, da ein schnelles und müheloses Wechseln vom Kamera-Stativ zum Slider oder Kran möglich ist. Weiteres Zubehör ist ab sofort nicht mehr nötig.

Norderstedt, 29.09.2021. Der Hersteller für Foto- und Videozubehör Rollei präsentiert ein neues Schnellwechsel-System, welches Video- und Fotografen erlaubt, die Kamera oder den kompletten Stativkopf inklusive Kamera in Windeseile von einem Equipment zu trennen und auf einem anderen zu befestigen. Klein und effektiv: Ein schneller Wechsel des Stativ- oder Videokopfes zwischen Stativ, Slider oder Kran ist so ganz einfach ohne weiteres Equipment mit nur einer Drehung möglich.

Das kompakte System überzeugt mit einer maximalen Traglast von acht Kilogramm und dem geringen Eigengewicht von nur 93 Gramm. Es ist aus hochwertigem Aluminium gefertigt und kann dank einer Größe von 64,4 x 18,7 Millimetern problemlos in jeder Tasche verstaut werden.

So gelingen schnelle Wechsel: Zum Lösen muss die Basisplatte gedreht werden, bis die am Stativkopf oder der Kamera fixierte Wechselplatte sich mit einem Klick löst und schließlich abgenommen werden kann. Jetzt kann die Kamera beliebig oft und schnell von einem Zubehör zum nächsten transportiert und einfach wieder auf die Basisplatte an Stativ, Slider oder Kran fixiert werden.

Es entfällt das Abschrauben und das anschließende mühsame wieder Anbringen auf anderem Equipment. Durch den beiliegenden 3/8-Zoll-Adapter ist das Schnellwechsel-System mit den meisten Anschlüssen kompatibel. Der Lieferumfang beinhaltet eine Schnellmontageplatte mit einem 2,5- und einem 4-Millimeter-Inbusschlüssel inklusive Konversionsschraube. Für eine reibungslose Nutzung zwischen dem unterschiedlichem Equipment werden mindestens zwei Schnellwechsel-Systeme benötigt. Passend dazu bietet Rollei verschiedene Sets des Systems an, die aus zwei oder drei Schnellmontageplatten bestehen.

Ihr Pressekontakt:
Rollei GmbH & Co. KG
Irena Lampen
+49 40 7975571 25
presse@rollei.com


► Bildmaterial herunterladen


Anwendungsbeispiel Schnellwechselsystem von RolleiProduktabbildung Top Plate Schnellwechselsystem RolleiProduktabbildung Schnellwechsel-System Basisplatte von Rollei